Leben im Geist

Leben im Geist

Es ist ein riesiger Unterschied, ob man sich als Christ bezeichnet oder sich dazu entschieden hat, dem Heiligen freiwillig und gerne zu folgen. Ob wir unter unserer eigenen Leitung oder der des Heiligen Geistes stehen, lässt sich an der Frucht in unserem Leben schnell erkennen.

Der alles entscheidende Faktor

Der alles entscheidende Faktor

Die meisten Dinge können aus Druck, Gewohnheit und Pflichtgefühl heraus getan werden. Freud- und Kraftlosigkeit werden folgen. Sobald aber Liebe zu Jesus und Spiel kommt, wird alles lebendig und natürlich.

Leidenschaft tritt in den Riss

Leidenschaft tritt in den Riss

Durch Beter aus Uganda bestärkt entstand ein neues Bewusstsein, dass Gott unser Land heilen will – und auch muss, wenn wir nicht aus unserer Bestimmung fallen wollen. Doch dies geschieht nur, wenn wir entschlossen Jesus folgen – und beten.

Der göttliche Standard Teil 2

Der göttliche Standard Teil 2

Die Gebote Gottes sind kein Regelwerk, an dem wir uns frustriert abarbeiten. Vielmehr beschreiben sie, wie Menschen, die von Christus in ihrem Wesen verändert worden sind, praktisch im Alltag leben.